Fisch

AbenteuerKinderWelt
in Ingolstadt


- mit allen Sinnen die Welt begreifen -

Logo

Willkommen!

Die Idee

Das Konzept

Der Zauber

Der Kurs

Das Team

Das Material

Die Räume

Die Termine

Referenzen

Kontakt

Impressum


Das besondere Angebot:
AbenteuerKinderWelt
in der Tagespflege

Das Konzept

So fördert AbenteuerKinderWelt


AbenteuerKinderWelt ist ein speziell für die Eltern-Kind-Arbeit entwickeltes Konzept, das eine ganzheitliche Förderung der Kinder im Alter zwischen 6 Monaten und 3 Jahren anbietet und weit über die sonst angebotene Teilförderung einzelner Kompetenzen hinausgeht.

Ausgangspunkt für alles, was in AbenteuerKinderWelt passiert, sind die Kompetenzen der Kinder und die Sinne, die sie ganz intuitiv nutzen, um diese Kompetenzen zu schulen.

Bei jedem Menschen, auch bei jedem Kind sind alle diese Kompetenzen vorhanden. Jeder Mensch, jedes Kind, hat alle diese Sinne zur Verfügung, um die Welt kennen zu lernen. Trotzdem sind wir nicht alle gleich. Wie wir unsere Sinne nutzen und wie unsere Kompetenzen ausgeprägt sind, hängt von unseren genetischen Anlagen ab, unserem Alter und auch von den Erfahrungen, die wir gemacht haben.

Da setzt AbenteuerKinderWelt an.
Wir ermöglichen den Kindern altersgerecht und spielerisch ganzheitliche Sinneserfahrungen, d.h. alle Sinne und alle Kompetenzen werden  angesprochen.

Öffnen Sie hierzu auch die Seite: Konzept / Sinne und Kompetenzen

Darüber hinaus fördert AbenteuerKinderWelt vernetztes Lernen,
d.h. mehrere Sinne werden gleichzeitig angesprochen und verknüpft.

Ein Beispiel ist das Spiel mit Heu: Wir fühlen, wie es uns kratzt, piekt oder kitzelt, spüren, wie viel Kraft wir brauchen, um es hochzuheben, zusammenzudrücken oder zu zerreißen, beobachten, wie es immer neue Formen annimmt oder langsam zu Boden fällt, hören, wie es raschelt und knistert, und wir können es sogar riechen.
Hände


Besucherzähler Script